Der Konzernumbau macht fit für die Zukunft

2010

Strategische Kooperation mit japanischem Versicherer
talanx-strategische-partnerschaft-japan-haas

Meiji Yasuda Life und Talanx schließen langfristige strategische Kooperation ab. Das vorrangige Ziel dieser strategischen Kooperation ist es, gemeinsam Geschäftsmöglichkeiten in den immer stärker globalisierten Versicherungsmärkten zu nutzen, um das künftige Wachstum beider Unternehmen zu unterstützen.

2010

Talanx übernimmt Warta

Erneut gelingt Talanx im strategischen Zielmarkt Polen ein bedeutender Zukauf: Die Talanx International AG kauft 100 Prozent der Anteile der TUiR Warta S.A. (Towarzystwo Ubezpieczeń i Reasekuracji Warta S.A.)

Detailierte Informationen in der Unternehmensmeldung: Talanx übernimmt Warta

2010 – 2011

Umstrukturierung des Konzerns nach Kundengruppen

Um die Organisation besser auf Kundenwünsche auszurichten und eine langfristige Wertsteigerung des Konzerns zu erreichen, wurde Ende 2009 mit einem grundlegenden Umbau begonnen. Seit 2011 ist der Konzern in den vier Geschäftsbereichen Privat- und Firmenversicherung Deutschland, Privat- und Firmenversicherung International, Industrieversicherung, Rückversicherung sowie Konzernfunktionen tätig.

2011

Talanx International übernimmt Gesellschaften in Argentinien, Uruguay und Mexiko

Die Talanx International AG ist, neben Brasilien, Chile und Mexiko, in fünf lateinamerikanischen Ländern vertreten. Strategie der Talanx in neuen Märkten ist es, vertrieblich gut aufgestellte Gesellschaften zu erwerben und diese mit lokalem Management profitabel auszubauen.

2012

Börsengang der Talanx AG
boersengang-talanx-2012-querner-haas

Ausführliche Informationen finden Sie unter und Talanx an der Börse und Börsengang im Investor Relations-Bereich.

2014

HDI-Gerling Industrie Versicherung eröffnet neue Einheit in Brasilien

Die HDI-Gerling Industrie Versicherung AG erweitert ihr Auslandsnetz um eine neue Einheit in Brasilien. Damit stärkt die zur Talanx-Gruppe gehörende Gesellschaft ihre Position im größten und wirtschaftlich stärksten Land Lateinamerikas. HDI-Gerling bietet dort alle wesentlichen Sparten der Industrieversicherung an, wie beispielsweise Sach-, Haftpflicht- und Transportversicherung sowie Technische Versicherungen.