Statement zur Entscheidung der US-Notenbank Federal Reserve von Dr. Immo Querner, Finanzvorstand Talanx AG

Hannover, 15. Dezember 2016

„Die Talanx begrüßt die Erhöhung des Leitzinses durch die US-amerikanische Notenbank Federal Reserve. Dies ist nicht nur für die sich nach acht Jahren erholende amerikanische Wirtschaft ein richtiges Signal für mehr konjunkturellen Optimismus, sondern auch ein wichtiger Schritt in Richtung einer Normalisierung der geldpolitischen Rahmenbedingungen für die Kapitalmärkte. Das tiefste Tal der Zinsen scheint damit hinter uns zu liegen.

Wenn jetzt der Ölpreis steigt und damit die Inflationsrate, könnten auch die Zinsen in Europa wieder anziehen. Es bleibt zu hoffen, dass sich die Europäische Zentralbank an der Fed ein Beispiel nimmt. Die deutschen Versicherer zwingt die EZB mit ihrer anhaltenden Nullzinspolitik, Kredite auf ihre Bücher zu nehmen, deren Renditen nicht mehr dem Risiko entsprechen. Zudem verengt die Europäische Zentralbank durch ihre Aufkäufe den Markt für liquide Wertpapiere, erzeugt damit einen zusätzlichen Preisverfall und zwingt Anleger zu einer unheiligen Jagd nach auskömmlichen Renditen. Das Signal aus den USA eröffnet der EZB den Weg, die expansive Geldpolitik zu überdenken. Sie sollte die Chance nicht verstreichen lassen.“

Disclaimer
Diese Unternehmensmeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf bestimmten Annahmen, Erwartungen und Ansichten des Managements der Talanx AG beruhen. Diese Aussagen unterliegen daher einer Reihe von bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheiten. Eine Vielzahl von Faktoren, von denen zahlreiche außerhalb des Einflussbereiches der Talanx AG stehen, beeinflusst die Geschäftsaktivitäten, die Geschäftsstrategie, die Ergebnisse, die Leistungen und die Erfolge der Talanx AG. Diese Faktoren bzw. ein Realisieren der Risiken und Ungewissheiten können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge der Gesellschaft wesentlich von denjenigen Angaben abweichen, die in der zukunftsgerichteten Aussage ausdrücklich oder impliziert genannt worden sind. Die Talanx AG garantiert nicht, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrundeliegenden Annahmen frei von Irrtümern sind, und übernimmt dementsprechend keinerlei Gewähr für den Eintritt der zukunftsgerichteten Aussagen. Die Talanx AG übernimmt ferner keine Verpflichtung und beabsichtigt auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren. 
   

 

 

Zurück zur Übersicht

Publikationen bestellen